Kira

Name: Kira
Rasse: Schäferhündin, geb. 2011
Besonderheiten:
Bei Interesse bitten wir um eine Nachricht an: info@mallorca-tierrettung.de

Kira war als Welpe zu ihrer Familie gekommen und dort lebte sie geliebt für 9 Jahre.
9 Jahre in denen sich Kira als wundervolles Familienmitglied zeigte, ganz lieb mit den Kindern war und immer dazu gehörte.
Kira ging so gerne mit ihren Menschen spazieren und freute sich auf jeden Tierarztbesuch denn dort wurde sie jedes Jahr geimpft, bekam Wurmkuren und als Belohnung ein Leckerli.
Heute war alles anders.
Kira wurde zum Tierarzt gebracht und ging voll Vorfreude rein, es würde wie die Male davor, einen Pickser geben und dann die guten Leckerlis. Aber statt dessen diskutierte ihr Papa mit dem Tierarzt….
Kira verstand nicht worum es ging, sie wedelte freundlich in die Runde und wartete, nicht ahnend daß es um ihr Leben ging.
Der Papa von Kira erzählte, dass die Familie einen Yorkie-Welpen gekauft hatte und dass Kira diesen wohl getötet hat…
Dies und die Tatsache, dass die Familie keine Möglichkeit hat Hunde räumlich zu trennen, veranlaßte sie, Kira in den Hundehimmel zu schicken…
Aber unser Tierarzt war der Meinung, dass diese zauberhafte Hündin eine Chance brauchte, sozusagen ein zweites Türchen.
Natürlich holten wir sie heute ab und versprachen ihr, dass sie willkommen sei bei uns, das wir uns bemühen sie zu verstehen, sie zu sehen wie sie wirklich ist, was sie mag und was nicht, und ihre neue Familie zu suchen.
Derzeit darf sie bei Sarah und Gina auf Pflegestelle sein und ganz viel Liebe und Zuwendung genießen.
Kira freut sich auf Anfragen…

Comments are closed.